Beratungsstelle für Kontinenz

KJF Klinik Sankt Elisabeth erhält entsprechende Zertifizierung
4. Dezember 2019

Chefarzt Dr. Peter Seropian von der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe an der KJF Klinik Sankt Elisabeth in Neuburg wurde nun als Beratungsstelle für Kontinenz von der „Deutsche Kontinenz Gesellschaft“ zertifiziert und kann für das Thema „Inkontinenz und Beckenbodenschwäche“ konsultiert werden. Das Angebot erstreckt sich von einem Erstgespräch über eine umfangreiche Diagnostik bis hin zu breitem therapeutischem Spektrum, das sowohl verschiedene konservative als auch operative (darunter vaginale und minimal-invasive Eingriffe) Therapien beinhaltet. Unter anderem ist das Ziel der Beratungsstelle den Frauen den Mut zu geben, den Frauenarzt auf dieses sensible Thema anzusprechen. Bei Bedarf können sich Frauen über das Sekretariat der Frauenklinik anmelden.