Erste Diagnostik und Behandlung

Kinder und Jugendliche mit psychischen und seelischen Störungen, Entwicklungsverzögerungen, Verhaltensauffälligkeiten oder Schulproblemen können unsere Ambulanz aufsuchen. Dies ist auch ohne Überweisung und nur mit Versichertenkarte möglich. Bei Teilleistungsstörungen wie Lese-, Rechtschreib- und Rechenproblemen sollten sie sich jedoch zuerst an den Schulpsychologen Ihrer Schule wenden. Wir bieten eine differenzierte und individuelle Diagnostik, Behandlung und Begutachtung und legen großen Wert auf die enge Zusammenarbeit mit den Eltern.

Bei Bedarf bieten wir Ihnen eine therapeutischen Behandlung bzw. Weiterversorung an - ambulant, teilstationär oder stationär in unserer Klinik.

Ihr Kontakt zu uns

Dr. Astrid Passavant

Telefon 

Kontakt
captcha
* Pflichtfeld