Das Projekt PAIN2020 -
Von einer akuten Erkrankung zu einem chronischen Zustand: Wir wollen dies gemeinsam verhindern

Sie leiden seit einiger Zeit unter Schmerzen? Sie fühlen sich im Alltag durch diese Schmerzen beeinträchtigt? Und suchen daher ärztliche Hilfe? Dann wenden Sie sich an Ihr PAIN2020-Zentrum in der KJF Klinik Sankt Elisabeth.

Das Projekt PAIN2020 ist eine Initiative der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. und der BARMER, mit dem Ziel die Versorgungsqualität zu verbessern, in welcher der Übergang einer akuten Erkrankung in einen chronischen Zustand verhindert werden soll (Chronifizierung).

Das Interdisziplinäres Schmerzzentrum der KJF Klinik Sankt Elisabeth in Neuburg hat sich diesem Projekt angeschlossen. Wir unterstützen Sie dabei, besser mit Ihren gesundheitlichen Problemen umzugehen und ihre Lebensqualität zu steigern bzw. zu bewahren.

www.pain2020.de

Ihr Kontakt zu uns
Dr. Sonja Lisch
Dr. Sonja Lisch

Telefon

Kontakt
captcha
* Pflichtfeld
Das könnte Sie auch interessieren:
Allgemeinchirurgie Sankt Elisabeth
Allgemeinchirurgie

In der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie decken wir ein breites operatives Spektrum ab. Ein Schwerpunkt ist die endokrine Chirurgie.

Mehr erfahren

Anästhesie Sankt Elisabeth
Anästhesie

Unsere Abteilung für Anästhesie ist verantwortlich für schonende Narkoseverfahren, wie zum Beispiel die PDA bei Geburten.

Mehr erfahren

Praxis für Gynäkologie
Praxis für Gynäkologie

Erfahrene Frauenärzte decken das gesamte Spektrum der Frauenheilkunde ab. Insbesondere beim Thema Schwangerschaft arbeiten wir eng mit der Geburtshilfe in der KJF Klinik Sankt Elisabeth zusammen.

Zur Praxis