Menschliche Zuwendung, professionelle Betreuung: unser Hebammen-Team

An der KJF Klinik Sankt Elisabeth ist sowohl die natürliche Geburt als auch die Geburt per Kaiserschnitt möglich. Wenn keine medizinische Notwendigkeit für einen Kaiserschnitt vorliegt, präferieren wir die natürliche Geburt.

Von entscheidender Bedeutung für die Qualität unserer Geburtshilfe ist unser engagiertes Hebammen-Team. Es bietet eine umfassende Begleitung und Betreuung vor, während und nach der Geburt. Dabei stehen immer das Wohl von Mutter und Kind sowie die Zufriedenheit der Eltern im Vordergrund.

Vertrauen vermitteln - ein wichtiger Bestandteil der Geburtsvorbereitung

Im Rahmen der Geburtsvorbereitung tun unsere Hebammen alles dafür, den werdenden Müttern Vertrauen in die eigene Gebärfähigkeit zu vermitteln und sie in ihrem individuellen Gebärverhalten zu unterstützen. Grundsätzlich ist eine Geburt in vielen Positionen möglich: stehend, sitzend, in Seitenlage, Tiefenhocke oder im Vierfüßlerstand. Die Hebammen geben dabei Anregungen zu günstigen Haltungen oder Beckenbewegungen. Auch Wassergeburten sind grundsätzlich gerne möglich.

Unser Kreißsaal bietet eine warme Atmosphäre und verfügt über moderne technische Ausrüstung. Für die Abläufe rund um die Geburt arbeiten Ärzte und Hebammen Hand in Hand. Bei der Geburt selbst ist immer ein Gynäkologe und bei Bedarf ein Pädiater anwesend. Die Medizin bleibt, soweit möglich, im Hintergrund und kommt nur zum Einsatz, wenn es notwendig ist.

Schmerzkontrolle

Zur Schmerzkontrolle bieten wir Entspannungsbäder, krampflösende Medikamente, Lachgas und PDA an. Bei der Anwendung von Lachgas kann die Gebärende selbst und bedarfsgerecht dosieren.

Unser Kreißsaal bietet eine warme Atmosphäre und verfügt über moderne technische Ausrüstung. Für die Abläufe rund um die Geburt sind erster Linie die Hebammen zuständig. Bei der Geburt selbst ist immer ein Gynäkologe und bei Bedarf ein Pädiater anwesend. Die Medizin bleibt, soweit möglich, im Hintergrund und kommt nur zum Einsatz, wenn es notwendig ist.

Hebammenvisite im Wochenbett

Nach der Geburt kümmern sich unsere Hebammen täglich um die Wundheilung und physiologische Rückbildungsvorgänge. Dazu gehören Gebärmutter-, Blutungs- und Nahtkontrolle sowie Empfehlungen zur optimalen Wundheilung.

Unser Team

Die Hebammen in der Geburtshilfe der KJF Klinik Sankt Elisabeth arbeiten freiberuflich und betreuen die Schwangeren, die in unserer Frauenklinik entbinden, vor und während der Geburt sowie im stationären Wochenbett. Das diensthabende Team kümmert sich um die Schwangere und ihren Nachwuchs und sorgt für die Auswahl der passenden Geburtshelferin. Seit Januar 2019 bieten unsere Beleghebammen auch eine Schwangeren- und Wochenbettambulanz an Ambulante Angebote/Klinikambulanzen.

Ihr Kontakt zu uns
Hebammen Team

Hebammen-Team

Telefon

Kontakt
captcha
* Pflichtfeld
Das könnte Sie auch interessieren:
Stillen
Stillen

Stillen stärkt die Bindung zwischen Mutter und Kind. An der KJF Klinik Sankt Elisabeth unterstützen Sie spezielle Still- und Laktationsberaterinnen (IBCLC) beim Stillen.

Mehr erfahren

Sankt Elisabeth Fachklinik Anreise und Parken
Anreise und Parken

Unsere Klinik ist mit dem Auto und mit der Bahn zu erreichen. Es stehen ausreichend Stellplätze in unserem Parkhaus zur Verfügung.

Mehr erfahren

Geburtshilfe Sankt Elisabeth Fachklinik
Geburtshilfe

Die Geburtshilfe bietet Schwangeren eine medizinische und menschliche Begleitung vor, während und nach der Geburt.

Mehr erfahren