Erste Anlaufstelle für die Gynäkologie

In der Gynäkologie-Ambulanz findet für viele Patientinnen der erste Kontakt mit der Frauenklinik an der KJF Klinik Sankt Elisabeth statt: Mit einer Überweisung vom Frauenarzt steht ihnen unsere Sprechstunde offen. Zu unseren diagnostischen Möglichkeiten gehören alle nicht-invasiven Maßnahmen, wie zum Beispiel Untersuchungen der Gebärmutter, der Eierstöcke oder der Brust. Zur sonographischen Beurteilung dienen hochauflösende Ultraschallgeräte.

Die Vorstellung in der Gynäkologie-Ambulanz gibt Sicherheit über die Notwendigkeit einer stationären Aufnahme in der Frauenklinik, die bei einem Notfall auch direkt erfolgen kann. Vorbereitung und Voruntersuchungen für ambulante operative Eingriffe sind ebenso möglich.

Ihr Kontakt zu uns
Bernhard Getz

Dr. Bernhard Getz

Telefon 

08431 54-2040

Kontakt
captcha
* Pflichtfeld